On-Page SEO

Während Suchmaschinen bekanntermaßen die Möglichkeit anbieten, gegen saftige Bezahlungen seinen Platz auf Seite 1 der Ergebnislisten käuflich zu erwerben, so wurde für Firmen und Kunden, die nicht bereit sind, derartig zu investieren, das Thema SEO zunehmend wichtiger. Bei der sogenannten Search Engine Optimization unterscheidet man weiterhin zwischen On-Page SEO und Off-Page SEO. Während Off-Page SEO Möglichkeiten aufzeigt, wie man Optimierungen im Umfeld seiner Website vornehmen kann, widme ich mich als Texter ausschließlich dem On-Page SEO.

In diesem Rahmen kann ich also konkret durch gezielte Eingriffe bei der Gestaltung Ihrer Webdokumente dazu beitragen, dass Ihre Website und Ihre Inhalte suchmaschinenfreundlicher werden und Sie dadurch bei den großen Suchmaschinen weiter oben auftauchen. Dies fängt bei der Verwendung der Key-Words in Ihren html-Metadaten an und geht bis zum Umschreiben des bereits vorhandenen Contents, um wichtige Schlüsselbegriffe in Ihre Inhalte einzubauen. Um möglichst weit nach oben zu kommen in den Ergebnislisten, sollte Ihre Seite Ihre Nische bereits gefunden haben, denn sämtliche On-Page Eingriffe, die ich vornehmen kann, bringen nur minimale Verbesserungen, wenn Ihre Nische „Computer“ oder „Autos“ lautet. Aber auch hier kann ich Ihnen gerne helfen. Als kreativer Kopf lässt sich auch bestimmt auf Ihrem Gebiet eine solche Nische herausarbeiten, über die Sie an mehr Treffer bei den Suchmaschinen – und darüber wiederum an mehr Kunden und mehr Bekanntheit – kommen können.

freier Autor und Redakteur